Unser Pensionsstall

Unsere Anlage bietet den Einstellern zahlreiche Bewegungsmöglichkeiten für ihre Sport- und Freizeitaktivitäten.

Im Außenbereich haben wir einen großen Springplatz (50 x 60m) und ein Dressurviereck (20 x 60m). Dazu kommen noch zwei Longierzirkel.

Innerhalb von ein paar Minuten ist ein schönes Ausreitgelände zu erreichen.

An der 20 x 40m Reithalle ist die Remise angeschlossen, diese ermöglicht den Einstellern auch bei schlechtem Wetter trockenen Fußes bzw. Hufes in die Reithalle zu gelangen. Außerdem befinden sich in der Remise Plätze zum fertig machen der Pferde, ein Waschplatz, ein Laufband und das beheizte Reiterstübchen mit Heißgetränkeautomat. Vom Reiterstübchen hat man vollen Blick in die Reithalle, diese verfügt zudem auch über eine automatische Bewässerungsanlage, wodurch sich optimale Bodenverhältnisse ergeben.

Bei uns wird zwei Mal am Tag gefüttert.  Außerdem werden morgens die Boxen mit Stroh eingestreut. Als Futter stehen dem Einsteller Pellets, ganzer Hafer, frisch gequetschter Hafer und Heu aus eigener Herstellung zur Verfügung.

Natürlich kann jeder Einsteller individuell über die Futtermenge entscheiden. Andere Wünsche sind gegen Absprache natürlich jederzeit möglich.

Auch um das Rein- und Rausbringen auf die Wiesen/Paddocks kümmern sich unsere Angestellten unter der Woche gegen ein kleines Entgelt.

Im Sommer stehen dem Einsteller vier öffentliche Wiesen und neun private Wiesen zur Verfügung. Auch im Winter sind zahlreiche Paddocks vorhanden. Somit ist sicher gestellt, das jedes Pferd täglich rauskommt.

Wir bieten verschiedene Einstellungsmöglichkeiten an. In unserem alten Stall haben wir Innenboxen und Außenboxen.

Im neuen Stall besteht die Möglichkeit für eine Außen- oder Paddockbox.

Zudem bieten wir noch eine begrenzte Anzahl an Außenboxen im Freien an, besonders geeignet für Allergiker Pferde.

Viel Licht und eine gute Belüftung sorgen für ein gutes und gesundes Klima in den Ställen.

© 2019 by Elena Kolodzey with Wix.com